Dirndl Hut

Den passenden Hut zum Dirndl finden

Der Dirndl Hut ist eine ausgefallene und besondere Ergänzung zum Dirndl. Er verleiht dem Aussehen den letzten Schliff. Und auch wenn das Dirndl ohne Weiteres ohne Dirndl Hut getragen werden kann, ist er doch ein Accessoire, dass als besonderer Hingucker einen zusätzlichen Reiz ausübt.

Beliebte Dirndl Hüte online entdecken

Was ist ein Dirndl Hut?

Dirndl Hut © depositphotos.com
Dirndl Hut © depositphotos.com

Der Dirndl Hut ist ein Accessoire, mit dem das Dirndl spielerisch erweitert werden kann. Während diese Hüte in der Trachtenmode besonders beliebt sind, werden sie zum Dirndl jedoch vergleichsweise selten getragen. Dabei kann mit einem schönen und ausgefallenen Hut ganz einfach ein modisches Statement gesetzt werden.

Ein besonderer Vorteil des Dirndl Huts ist, dass er zu beinahe jedem Anlass getragen werden kann. Und sich bei Weitem nicht nur mit dem Dirndl kombinieren lässt. So ist er der ideale Begleiter auf den Wiesn, beim Schützenfest oder bei einem Ausflug in die Natur. Und während er hervorragend zum Dirndl pass, kann er auch eine sportliche oder schicke Garderobe ergänzen.

Wichtiges zum Trachtenhut fürs Dirndl auf einem Blick

  • Jahrelang waren Hüte nicht mehr modern. Doch sie sind rasant wieder gekommen.
  • Je nach Region, waren sie sogar immer ein fester Bestandteil des Trachtengwands, und sagten etwas über den Stand der Trägerin aus. So durften oft nur verheiratete Frauen einen Hut tragen.
  • Der Hut zum Dirndl ist zumeist schwarz und flach.
  • Oft mit einer weißen Feder geschmückt oder auch nur pur und mit einer schmucken Hutnadel befestigt.
  • Eine Ausnahme bei den Hüten bilden die reich bestickten Gold- und Silberhauben, die aber ausschließlich zum entsprechenden Trachtengwand getragen werden.
  • Heutzutage gibt es auch weitere Hutformen, die wieder öfter gesehen werden. Kleine kesse Hütchen in Rot zum Dirndlgwand sind genauso gefragt, wie dezentere Hüte in Schwarz.
  • Dabei ist zu beachten, dass keinesfalls ein Männerhut genommen werden darf oder sogar Hüte aus Stroh, etc.
  • Es darf wirklich nur ein kleiner Trachtenhut genutzt werden.

Welche unterschiedlichen Modelle gibt es?

Je nach Modell des Dirndl Huts, kann er für ganz unterschiedliche Effekte sorgen.

Form und Schnitt

Die Form und der Schnitt des Dirndl Huts können unterschiedlich sein. So verfügen manche Elemente über eine stehende Krempe, während andere leicht herabhängen. Auch kann diese Krempe lediglich im vorderen Bereich des Hutes ausgeprägt vorhanden sein, während sie hinten sehr dicht am eigentlichen Hut anliegt. Auch verfügen die Hüte über unterschiedliche Höhen, sodass sie sehr dicht am Haaransatz enden können. Oder aber sie lassen die Dirndl Trägerin um einige Zentimeter größer erscheinen.

Material

Wie auch bei regulären Hüten kommen beim Dirndl Hut unterschiedlichste Materialien zum Einsatz.

  • Der typische Dirndl Hut ist aus Wolle bzw. Wollfilz gefertigt. Das verleiht ihm den klassisch rustikalen Look, der ideal mit unterschiedlichen Schmuckelementen besetzt sein kann. Aber die Auswahl beschränkt sich nicht auf Wollfilz.
  • Stattdessen kann es sich um ein festes Hutelement handeln, das mit Polyester, Velour, Baumwolle oder Strohpapier bezogen ist.

Hochwertige Dirndl Hüte werden in traditioneller Handarbeit hergestellt.

Worauf sollte beim perfekten Dirndl Hut geachtet werden?

Der Kauf des perfekten Dirndl Huts ist nicht schwierig. Einzig die vielfältige und facettenreiche Auswahl sorgt dafür, dass der Kauf des Dirndl Huts ein wenig länger dauern könnte. Trotzdem gibt es auch beim Dirndl Hut ein paar Dinge zu beachten.

Schmuckelemente

Der klassische Dirndl Hut verfügt über ein Band, das seitlich zu einer Schleife gebunden ist. In manchen Fällen wird die Schleife durch eine Feder ergänzt, wobei beides passend auf den Hut abgestimmt ist. In manchen Fällen können ebenfalls Blumen oder Ziersteine an den Hut angebracht sein. Die Vielfältigkeit der Schmuckelemente kennt beim Dirndl Hut keine Grenzen.

  • Schleife
  • Feder, zum Beispiel Fasanenfeder
  • Blume
  • Ziersteine
  • Zierkknöpfe
  • Kordel
  • Tücher
  • Stoffgarnitur
  • Hutanstecker

Farbe

Die Farbe des Hutes sollte der künftigen Hutträgerin zum einen gefallen, zum anderen sollte sie natürlich zum eigenen Teint und der Haarfarbe passen. Klassischerweise ist der Dirndl Hut in einem dunklen Grün oder dunklen Oker gehalten, kann jedoch auch in satten Farben wie einem bordeauxrot erstrahlen.

Größe

Der Dirndl Hut sollte selbstverständlich ideal sitzen. Besonders zu einem Dirndl werden die Haare oft anders getragen, eventuell besonders hochgesteckt. Beim Anprobieren des Hutes sollte deshalb darauf geachtet werden, dass er nicht zu sehr einengt. Gleichzeitig sollte er auch nicht so locker sitzen, dass er ungewollt in die Augen rutscht. Die ideale Größe des Dirndl Huts ergibt sich aus dem Kopfumfang. Dabei wird das Maßband mittig am Hinterkopf angelegt und einen halben Zentimeter über dem Ohr zur Stirn geführt. Dabei sollte das Maßband nicht zu straff anliegen.

Fazit Dirndl Hut

Der Dirndl Hut verleiht dem Dirndl den letzten Schliff. Mit ihm kann das Gesamtbild noch einmal abgerundet werden. Deshalb lohnt es sich, nach einem Modell zu suchen, dass dem eigenen Geschmack entspricht und hervorragend zum eigenen Dirndl passt. Denn der Hut macht sich auch gut zu anderen Outfits, damit ist er der ideale Begleiter für schöne Stunden auf den Wiesn, dem Volksfest oder beim Wanderausflug in den Bergen.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API, Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Scroll to Top