Minidirndl

Als Minidirndl werden die Dirndl bezeichnet, deren Rock oberhalb des Knies endet.

Sie werden bevorzugt von jungen, schlanken Frauen getragen. Meist sind die Minidirndl auch farbenfroher als die klassische Tracht. Das Dirndlkleid besteht oft aus einem Baumwollstoff mit einem feinen Muster oder in Uni. Die Schürze beim Mini-Dirndl ist ein wenig kürzer als der Rock und farblich auf das Dirndlkleid abgestimmt. Passend dazu sind eventuell hautfarbene Strumpfhosen nötig.

Minidirndl sind oft farbenfroher als die längeren Dirndl. Es gibt sie oft in Lila, Rosa, Blau, rot und weitere Farben.

Beliebte Minidirndl online entdecken

Mini ist sexy, frech und selbstbewusst

Das Minidirndl weist alle Eigenschaften eines normalen Dirndlgwands auf. Leider wird in manchen Medien dieser Dirndlschnitt als sehr sexistisch dargestellt. Dies ist in Bayern jedoch überhaupt nicht der Fall und das Kleid wird ganz normal wie jedes andere Dirndl oder kürzere Kleid auch getragen und es stellt keine Einladung dar.

Für junge Mädchen und Frauen, die besonders sexy wirken möchten, hält die Trachtenmode das Mini-Dirndl bereit. Dabei handelt es sich um ein besonders kurzes Dirndl, das spätestens knapp über dem Knie endet und mitunter noch etwas kürzer ist. Dieses Kleidungsstück ist ein echter Blickfang und zieht die Männeraugen magisch an.

Ein Mini-Dirndl ist grundsätzlich nichts anderes als ein normales Dirndl. Es besteht aus Kleid, Schürze und Bluse. Das Kleid ist anders als beim Mididirndl oder Lang-Dirndl nur extrem kurz. Die Schürze ist entsprechend angepasst und unterstreicht die besondere Optik.

Ganz wichtig für die jungen Frauen in diesem feschen Aufzug ist die Schnürung der Schleife.

  • Wollen Sie den Männern unbeschadet den Kopf verdrehen, tragen Sie diese rechts als Zeichen für eine vergebene Dame.
  • Scheuen Sie auch heftige Flirts nicht, binden sie die Schleife links – als Zeichen für eine alleinstehende Frau.

Eine besondere Rolle kommt der Bluse zu. Da das Mini-Dirndl die Beine der Frau betont, richten sich die Blicke auf den Unterkörper. Als Ausgleich ist eine gut sitzende Dirndl-Bluse sinnvoll, die im Zusammenspiel mit dem BH ein schönes Dekolleté bildet. Auch ein Kropfband oder eine Schmuckkette sorgen für sehenswerte Akzente.

Das Mini-Dirndl ist eine ausgezeichnete Wahl für Frauen, die sich figurbetont und attraktiv in das Getummel auf dem Oktoberfest oder ähnliche Veranstaltungen stürzen möchten. Besonders sexy wirkt das kurze Dirndlkleid, wenn die Dame schlank ist und lange Beine hat. Zwischen Tradition und Moderne ist das Mini-Dirndl die ideale Wahl, um in der Menge jung, frech und attraktiv zu wirken.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API, Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Scroll to Top